Unser Spartipp zum Frühlingsbeginn 2017

Gönnen Sie sich ein paar Tage zum Endschleunigen….
vom 28. Mai bis 11. Juni 2017
 
  • 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension und
  • 6 Tage Montafon-Silvretta-Card

Zimmer

Preise

Einzelzimmer € 483,00
Doppelzimmer € 434,00
Doppelzimmer "Silbertal" € 448,00
Doppelzimmer "Bergblick € 448,00
Romantikzimmer "Alpendistel" € 483,00
Familienzimmer € 450,00

Preise pro Person/Woche


Unsere ermäßigten WOCHENPAUSCHALEN im Sommer

  • 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension und
  • 6 Tage Montafon-Silvretta-Brand-Card

Zimmer

Mai / Juni 2017
Juli und
August bis 7. Oktober 2017
Einzelzimmer € 505,00 € 532,00
Doppelzimmer € 462,00 € 490,00
Doppelzimmer "Silbertal" € 477,00 € 511,00
Doppelzimmer "Bergblick € 477,00 € 511,00
Romantikzimmer "Alpendistel" € 505,00 € 532,00
Familienzimmer € 477,00 € 511,00

Preise pro Person/Woche


Lernen Sie das Silbertal kennen und lieben

AKTION "SO - DO" oder "DO-SO"
Sonntag bis Donnerstag oder Donnerstag bis Sonntag
 
  • 3 oder 4 Übernachtungen mit Verwöhnpension und
  • 3 Tage Montafon-Silvretta-Card
  • eine Hydro-Wassermassage

Zimmer

Saison A
Mai / Juni
Saison B
Juli - 7. Oktober
Einzelzimmer € 257,50 € 265,50
Doppelzimmer € 239,50 € 251,50
Doppelzimmer "Silbertal" € 248,50 € 260,50
Doppelzimmer "Bergblick € 248,50 € 260,50
Romantikzimmer "Alpendistel" € 257,50 € 265,50
Familienzimmer € 248,50 € 260,50

Preise Pro Person/Woche


Kinderwochenpauschale

  • 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension und
  • 6 Tage Montafon-Silvretta-Card

Zimmer

Zimmer der Eltern bei 2 Vollzahlern

Im Familienzimmer bei Belegung von Erwachsenen und 2 Kinder

bis 3 Jahre GRATIS GRATIS
4 bis 5 Jahre GRATIS € 126,00
6 bis 12 Jahre € 218,00 € 260,00
13 bis 16 Jahre € 295,00 € 337,00

Preis pro Kind

 

Preise Pro Person/Woche


Familiensommer Montafon

Im Juli und August  erhalten Kinder bis 12 Jahre 10% Ermäßigung auf die Wochenpauschale
(gültig nur ab einem Aufenthalt von 7 Tage und bei 2 Vollzahler)


Sagenhafte Verwöhntage

Die Montafoner Dagenfestspiele präsentieren im Sommer 2017: "Raitia - Mytos der rätischen Berggöttin"

Fengginnen, Salige auch weisse Frauen genannt, diese Frauen und Bergfeen bewohnten schon lange vor den Menschen die Bergwelt. Als die Menschen auch in diese unwirtliche doch schöne Alpenwelt vordrangen halfen sie ihnen, wenn man sie gewähren ließ und standen mit Rat und Tat zur Seite. Sie zeigten ihnen die Schätze der Berge oder bewahrten sie vor möglichem Unglück.

Eine ganz Besondere dieser Bergfeen, eine Heilerin und Beschützerin von Mädchen und Frauen aber auch der Tiere, im besonderen der Gämsen und Pferde, erkoren sie zu ihrer Anführerin, zur rätischen Berggöttin......

 
Karten sind direkt bei uns erhältlich. Gerne schnüren wir Ihnen ein Angebot mit Übernachtungen bei uns im schönen Silbertal und mit Besuch der Sagenspiele "Raitia- Mythos der rätischen Berggöttin"
 
Termine: 22.07, 28.07, 04.08, 05.08, 11.08,12.08,18.08,19.08,25.08,26.08

Weitere Infos zu den Aufführungsterminen und zum neuen Stück unter www.freilichtspiele.at


Informationen

Preise verstehen sich pro Person/Nacht mit ***Hotel-Silbertal-Verwöhnpension inklusive aller ortsüblichen Taxen, Steuern und Abgaben. Unser Haus ist ein Nichtraucher-Haus. Gerne reservieren wir Ihnen ein Zimmer mit Balkon. bitte bei der Buchung mitteilen.

Im Zimmerpreis inbegriffen sind folgende Leistungen:

  • Begrüßungsdrink
  • morgensgesundes, vitales, abwechslungsreiches Frühstücksbüffet vom Buffet mit Müslis, Wurst, Käse, Säften, hausgemachte Marmeladen, Eierspeisen, Joghurt… - alles was ein Schlemmerherz begehrt
  • abends 4 Gang - Menü mit Wahlmöglichkeit an liebevoll gedeckten Tischen
  • täglich abwechslungsreiches Salatbüffet
  • wöchentliches Sektfrühstück mit geräuchertem Lachs
  • täglich Wander- bzw. Schifahrerjause am Nachmittag (14.30 bis 17 Uhr – ohne Getränke)
  • wöchentliches „Silbertal-Dinner“ mit heimischen Schmankerln
  • Erholung und Entspannung in unserer Wohlfühloase mit Sauna, Dampfbad, Infrarotwärmekabine  und Ruheraum
  • kuschelige Urlaubsbademäntel
  • regelmäßige Wettbewerbe im „Lättlischüssa“ mit Preisverteilung (Winter)
  • Schikeller mit Schischuhtrockner sowie Schiwachsgelegenheit
  • Gratis Schneeschuhverleih für unsere Hotelgäste
  • buntes Kinderspielzimmer
  • im ganzen Hotel fließt  belebtes Wasser nach Johann Grander
  • "Wireless-LAN" (für Hausgäste gratis)
  • Genügend Parkplätze
  • Berge-PLUS - Partnerbetrieb - Infos finden Sie unter www.montafon.at/bergeplus

Wichtige Informationen:

  • Die Tagespreise der Preisliste verstehen sich in Euro und pro Person/Tag mit Verwöhnpension.
  • Doppelzimmer zur Einzelbenützung: Aufpreis € 15,- pro Nacht
  • Bei Buchung von Übernachtung mit Frühstück (ohne Halbpension) bringen wir 10,- pro Person/Tag in Abzug.
  • Die Reservierung ist erst ab einer Anzahlung von 100,- pro Person gültig und bedarf einer beidseitigen schriftlichen Bestätigung.
  • Stornierungen sind nur schriftlich gültig! Bis zu einem Monat vor Urlaubsantritt keine Stornokosten. Bei einer Stornierung 2-4 Wochen vorher wird Ihre Anzahlung einbehalten. Falls Sie diesen Winter doch noch zu uns kommen,können Sie Ihre Anzahlung wieder nutzen – ansonsten Anzahlung = Stornogebühr. Bei einer Stornierung 1-13 Tage vorher berechnen wir 80% Ihres gebuchten Aufenthaltes. Im übrigen gelten die österreichischen Hotelvertragsbedingungen (PDF - 92KB)
  • Ein "Nichteinzahlen" der Anzahlung gilt nicht als Storno, wenn von beiden Seiten eine schriftliche Bestätigung vorliegt.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer REISERÜCKTRITTSVERSICHERUNG gegen geringe Gebühr.
  • Zahlungen können in Bar, mit Visa, Mastercard oder EC-Karte erfolgen.
  • Bei verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise verrechnen wir den Tagespreis abzüglich 15,- pro Person/Tag.
  • Brave Haustiere sind bei uns herzlich willkommen. Für den vermehrten Reinigungsaufwand berechnen wir ab € 14,- pro Tag (je nach Größe des Haustieres) ohne Futter. Bitte Hundedecke oder Korb mitbringen. Auf Rücksicht auf die anderen Gäste, bitten wir Sie  Hunde nicht mit in die Gaststube zunehmen.

Die Preisangaben sind ohne Gewähr. Druckfehler und Änderungen vorbehalten.